Traumatische Verletzungen

verrutschen Zähne

Verletzungen der Mund kann dazu führen, die Zähne wieder in ihre Buchsen geschoben werden. Ihre endodontist oder allgemeine Zahnarzt kann neu zu positionieren und stabilisieren den Zahn. Wurzelkanalbehandlung ist in der Regel innerhalb weniger Wochen nach der Verletzung und eine Medikation begonnen, wie Calciumhydroxid, wird im Inneren des Zahnes angebracht werden. Schließlich, eine permanente Wurzelkanalfüllung wird implantiert.

Manchmal kann ein Zahn teilweise aus dem Sockel geschoben werden. Nochmal, Ihre endodontist oder allgemeine Zahnarzt kann Ihre Zähne neu zu positionieren und stabilisieren,. Wenn die Pulpe bleibt gesund, dann keine andere Behandlung notwendig. Noch, wenn der Zellstoff beschädigt oder infiziert, Wurzelkanalbehandlung ist erforderlich. Wenn unbehandelt, viele verschiedene Komplikationen können auftreten,. Diese Komplikationen können beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf: Eine Infektion des Zahnes, Wurzelsystem oder umgebendes Gewebe, mangelnde Hygiene aufgrund einer Unfähigkeit, die verdrängt Zahn richtig zu reinigen und das Zahnfleisch, und Verlust des Zahnes.

Avulsed Zähne

Wenn eine Verletzung einen Zahn vollständig bewirkt aus dem Mund geschlagen, es ist wichtig, dass Sie sofort behandelt werden! Wenn dies geschieht, um Sie, halten den Zahn feucht. Wenn möglich, steckt es in die Fassung zurück. Ein Zahn kann gespart werden, wenn es feucht bleibt. Sie können sogar den Zahn in Milch oder ein Glas Wasser (eine Prise Salz hinzufügen.) Ihr Endodontist kann die Behandlung Wurzelkanal, basierend auf der Stufe der Wurzelentwicklung beginnen. Die Länge der Zeit war der Zahn aus dem Mund und die Art und Weise wurde der Zahn gespeichert, kann die Art der Behandlung beeinflussen Sie erhalten.

Verletzungen bei Kindern

Ein verletzter unreifen Zahn eines der folgenden Verfahren müssen möglicherweise die Chancen der Rettung des Zahnes zu verbessern:

Apexogenesis

Dieses Verfahren fördert die Wurzelentwicklung fortzusetzen, wie der Zellstoff geheilt. Weiches Gewebe mit Medikamenten abgedeckt Wachstum zu fördern. Die Spitze der Wurzel (Apex) wird weiterhin als das Kind schließen wird älter. Im Gegenzug, die Wände des Wurzelkanals wird verdicken. Wenn der Zellstoff- heilt, keine zusätzliche Behandlung notwendig sein wird. Je reifer die Wurzel wird, desto besser ist die Chance, den Zahn zu retten.

Apexifikation

In diesem Fall, Der ungesunde Zellstoff entfernt werden. Die Ärzte setzen Medikamente in die Wurzel eine harte Gewebeform in der Nähe der Wurzelspitze helfen. Das gehärtete Gewebe eine Barriere für die Wurzelkanalfüllung. An diesem Punkt, die Wurzelkanalwände werden weiterhin nicht entwickeln, wodurch der Zahn Frakturen anfällig. So ist es wichtig, den Zahn richtig von Ihrem Zahnarzt wieder haben.